Monats Archiv: Juli 2014

Talente gesucht und gefördert

1. Ferienworkshops kostenfrei

für Kinder zwischen 8 und 18, immer von montags bis freitags, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr                                                          in der Geschäftsstelle des DKSB in der  Wiener Straße 2 in 39112 Magdeburg

11. bis 15. August  sowie 18. bis 22. August: Talente gesucht und gefördert weiterlesen »

Wie werde ich Kinderrechte-Reporter?

1. Ferienworkshops kostenfrei

für Kinder zwischen 8 und 18, immer von montags bis freitags, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr                                                          in der Geschäftsstelle des DKSB in der  Wiener Straße 2 in 39112 Magdeburg

25. bis 29. August: Wie werde ich Kinderrechte-Reporter? weiterlesen »

Weltmeister – Gedanken zu einem Bild

Lieber Lukas Podolski,

D A N K E das Sie in diesem Moment des Triumphes nicht nur Fußballer, sondern ein wunderbarer Vater waren!
Diese Zweisamkeit mit Ihrem Sohn, inmitten der jubelnden Menge – ich kann mich nicht an etwas so Berührendes bei einem bedeutenden Finale wie der WM erinnern.
Ihr Kind durfte unmittelbar altersgerecht teilhaben! Sie beide stehen jetzt dafür, dass das geht – in jedem Fall, sogar im berühmten Maracanã-Stadion von Rio de Janeiro.
Wir stehen dafür, dass jedes Kind zu seinem Recht auf altersgerechte Beteiligung kommt. Dafür brauchen wir vieles, u.a. Symbolik. Und „neue Väter“, wie Sie. Alles Gute für Ihre Familie!

Bild-Quelle: www.sportschau.de

„Ich bin HIER- Kids auf KulTour…“ mit Ferienangebot

Talente entdecken und fördern – das ist der Anspruch, mit dem die Ortsgruppe Magdeburg des Deutschen Kinderschutzbundes ihr jüngstes Angebot für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren vorstellt. Angesprochen fühlen könnten sich Mädchen und Jungen aus dem Umkreis von Burg, Magdeburg und Wolmirstedt, denn in diesen drei Orten wird diese „Kids-KulTour“ bis Ende 2015 durchgeführt.

Über inhaltliche Details und konkrete Vorhaben können sich Eltern und Kinder am Mittwoch, den 16. Juli jeweils in den genannten drei Durchführungsorten informieren. Allerdings sollte schon vorher zum Telefonhörer greifen oder vorbeischauen, wer in den Ferien dabei sein möchte: weiterlesen »

Fachgespräch – Herausforderungen in der kinder-und jugendpolitischen Lobbyarbeit.

Partizipation zwischen politischen Absichtserklärungen
und der tatsächlichen Beteiligungswirklichkeit

 

Haben Sie Lust an einem Fachgespräch teilzunehmen und interessante Diskussionen zu führen? Dann sind Sie hier richtig.

Zu unseren Impulsgebern gehören Prof. Dr. Klundt, Hochschule Magdeburg-Stendal
und Nicole Stelzer, Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V.

Weitere Details entnehmen Sie bitte  unserem Flyer, den sie sich hier ansehen können.