Monats Archiv: März 2017

Vielfalt bereichert – ELAN-Projektfahrt

 

Startbild ELAN

 

8 Familien nach der Flucht, die in Magdeburg zunächst eine neue Heimat gefunden haben, fuhren mit deutschen Nachbarn und Freiwilligen aus den Willkommensbündnissen sowie Teamern für ein Wochenende nach Arendsee, ins Kinder- und Erholungszentrum, KiEZ.
Es war der „Beginn wunderbarer Freundschaften“ und dokumentierte beispielhaft, wie Integration gelingen kann. Im Verlauf dieses Jahres werden sich die Familien im Magdeburger „HOT“, Haus der Offenen Türen zu Gesprächsrunden und Spielenachmittagen weiterhin treffen. Wir hoffen damit u.a. das Deutsch lernen zu erleichtern…

Hier ein paar Eindrücke …

Nagelprobe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

weiterlesen »

Klarheit, die Kinder brauchen

logo_mail7. Bundeskongress Elternkonsens – Wenn zwei sich streiten, was braucht das Kind?!“ erfolgreich verlaufen

4 Impulsvorträge, 19 Workshops, jede Menge Kleingruppengespräche zwischen Juristen, Mediatoren, Psychologen, Sozialpädagogen und vielen anderen Fachkräften drehten sich vorrangig um die These „Professionalität beginnt mit der Anerkennung der eigenen Grenzen“. Wenn Kinder mittendrin sind im Rosenkrieg ihrer trennungswilligen Eltern ist dies gleichermaßen traurig und belastend. Abhängig vom Entwicklungsstand und verfügbaren weiteren Bezugspersonen „überstehen“ sie die hochemotionale Trennungsphase und arrangieren sich mit der veränderten Lebenssituation. Vorausgesetzt, sie werden altersgerecht und ehrlich über die bevorstehende Veränderung  in der Familie informiert und beteiligt.

Übereinstimmend schätzten die rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, dass es sehr hilfreich war, zu erfahren, unter welchem Blickwinkel andere im System der Hilfen für Familien im Trennungs- und Scheidungsprozess beteiligte Fachkräfte Kindeswohl-gefährdung bewerten. Vieles, was in den sehr guten Impulsvorträgen gesagt und in den Workshops diskutiert wurde, habe man schon einmal gehört, es wurde jedoch in neue Zusammenhänge gebracht. Es war wichtig, dies wieder einmal ins Bewusstsein zu rücken und sich darüber Gedanken zu machen was Kinder wirklich brauchen. weiterlesen »