C&A Mode GmbH & Co. KG würdigt DKSB-Engagement

Die Filialleiterin von C&A Mode Magdeburg, Frau Katharina May überbrachte die erfreuliche Nachricht über die Entscheidung der Foundation, dem DKSB Sachsen-Anhalt für seine engagierte Arbeit für und mit Familien mit Migrationshintergrund im Rahmen der Kampagne „Weihnachten 2014“ 2.000,00 € zu spenden.

„Das spornt uns natürlich an, unsere Angebote noch intensiver zu kommunizieren und noch mehr Familien zu erreichen. Ein Schwerpunkt, dem die Spende von C&A zugute kommt, liegt bei der Eingliederung von Kindern mit Migrationshintergrund.

Dass wir dies in aller Regel nicht gesondert erwähnen, sollte Beleg genug dafür sein, dass Vielfalt für uns normal ist, dass wir sie als Reichtum und Glücksfall erleben. Weil das unsere Haltung ist und wir diese leben und erleben, können wir sie auch überzeugend weitertragen. Insofern verstehe ich die Spende v.a. als eine Anerkennung unserer bisherigen Arbeit und es ist natürlich ein willkommenes finanzielles Polster für die geplanten Aktivitäten“, so Landesvorsitzender Wolfgang Berzau. Der DKSB Sachsen-Anhalt bedankt sich bei allen, die diese Spende durch ihre engagierte haupt- und ehrenamtliche Arbeit ermöglicht haben!

Die feierliche Spendenübergabe findet am 18.12.2014  in der Zeit von 9-11 Uhr im Rahmen eines Weihnachtsfrühstücks in Kooperation mit der Familienwerkstatt des Internationalen Bundes in der Brenneckestraße 95, 39116 Magdeburg statt.