Was wir wollen

Wir wollen gemeinsam für die Kinder (Jugendliche inbegriffen!*) förderliche Bedingungen für das Aufwachsen in Sachsen-Anhalt schaffen bzw. erhalten. Das umfasst nach unserer Auffassung sowohl den öffentlichen als auch den privaten Bereich. Denn Stärkung der Familie ist der beste Kinderschutz!

Konkret setzen wir uns ein für:

  •  die Verwirklichung der im Grundgesetz verankerten Rechte für Kinder und Jugendliche,
  • die Verwirklichung einer kinderfreundlichen Gesellschaft,
  • die Förderung und Erhaltung einer kindgerechten Umwelt,
  • die Förderung der geistigen, psychischen, sozialen un körperlichen Entwicklung der Kinder,
  • den Schutz der Kinder vor Ausgrenzung, Diskriminierung und Gewalt jeder Art,
  • soziale Gerechtigkeit für alle Kinder,
  • die Beteiligung von Kindern bei allen Entscheidungen, Planungen und Maßnahmen, die sie betreffen, gemäß ihrem Entwicklungsstand
  •  die Umsetzung des UN-Übereinkommens über die Rechte des Kindes,
  • kinderfreundliches Handeln der einzelnen Menschen und aller gesellschaftlicher Gruppen.

* Gemäß der UN-Konvention über die Rechte des Kindes ist ein Kind jeder Mensch, der das achtzehnte             Lebensjahr noch nicht vollendet hat.