Was wir wollen

Wir wollen gemeinsam für die Kinder (Jugendliche inbegriffen!*) förderliche Bedingungen für das Aufwachsen in Sachsen-Anhalt schaffen bzw. erhalten. Das umfasst nach unserer Auffassung sowohl den öffentlichen als auch den privaten. Denn Stärkung der Familie ist der beste Kinderschutz!

Konkret setzen wir uns ein für:

  •  die Verwirklichung der im Grundgesetz verankerten Rechte für Kinder und Jugendliche,
  • die Verwirklichung einer kinderfreundlichen Gesellschaft,
  • die Förderung und Erhaltung einer kindgerechten Umwelt,
  • die Förderung der geistigen, psychischen, sozialen un körperlichen Entwicklung der Kinder,
  • den Schutz der Kinder vor Ausgrenzung, Diskriminierung und Gewalt jeder Art,
  • soziale Gerechtigkeit für alle Kinder,
  • die Beteiligung von Kindern bei allen Entscheidungen, Planungen und Maßnahmen, die sie betreffen, gemäß ihrem Entwicklungsstand
  •  die Umsetzung des UN-Übereinkommens über die Rechte des Kindes,
  • kinderfreundliches Handeln der einzelnen Menschen und aller gesellschaftlicher Gruppen.

* Gemäß der UN-Konvention über die Rechte des Kindes ist ein Kind jeder Mensch, der das achtzehnte             Lebensjahr noch nicht vollendet hat.