Engagement verbindet – Engagement macht stark – Engagement hält fit

Dieses Motto lebt der Kinderschutzbund Sachsen-Anhalt seit vielen Jahren. Unsere Arbeit wäre ohne die tatkräftige Unterstützung von Ehrenamtlichen kaum möglich.

Am Elterntelefon sowie am Kinder- und Jugendtelefon Magdeburg beraten Ehrenamtliche mit einer Grundausbildung ratsuchende Erziehende, Kinder und Jugendliche, freiwillige Männer und Frauen unterstützen Projekte und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Familien mit Tatkraft, Sachspenden und kreativen Ideen und ehrenamtliche Fachkräfte teilen Fachwissen mit Eltern oder Projektpartnern in enger Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen des Kinderschutzbundes.

Wir als Kinderschutzbund Sachsen-Anhalt setzen uns ein…

  • für die Anerkennung des Ehrenamtes
  • für die Rechte von Ehrenamtlichen
  • für Kooperationen, die das Ehrenamt fördern.

 

Ihnen liegt das Wohl von Kindern, Jugendlichen und Familien aus Sachsen-Anhalt am Herzen und Sie können sich vorstellen, Zeit und Herzblut in unsere Arbeit zu investieren?

Sie haben Fachkenntnisse im Bereich Kinderschutz, Erziehung, Öffentlichkeitsarbeit o.ä. und würden diese gerne unentgeltlich in unsere Arbeit einbringen?

Du hast eine kreative Idee oder einfach Zeit und Lust, bei einem unserer Projekte mitzumachen, um andere Kinder und Jugendliche zu unterstützen?

Dann freuen wir uns sehr über eine Kontaktaufnahme!

Per Mail: kontakt(at)dksb-lsa.de      

Per Telefon: 0391 7347393

 

 

Eine praktische Mitarbeit ist Ihnen nicht möglich, aber Sie würden die Arbeit des Kinderschutzbundes Sachsen-Anhalt gerne in einer anderen Form unterstützen? Wir sind sehr dankbar für eine finanzielle Spende!

Spendenkonto

Kontoinhaber: DKSB Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Institut: Stadtsparkasse Magdeburg

IBAN: DE21 810 532 72 0033 151730

BIC: NOLADE21MDG

Zweck: Spende